Kurzinformation: Deutschland

Deutschland
Die Bundesrepublik Deutschland besteht aus 16 Bundesländern. Hierbei sind Berlin, Bremen und Hamburg sogenannte Stadtstaaten. Die Hauptstadt Berlin ist Berlin.
Nach dem Zweiten Weltkrieg waren zwei deutsche Staaten entstanden: die Bundesrepublik Deutschland (BRD) und die Deutsche Demokratische Republik (DDR). Am 3. Oktober des Jahres 1990 vereinigten sie sich wieder zu einem Staat. Seitdem wir dieser Tag jedes Jahr als „Tag der Deutschen Einheit“ gefeiert.
Die BRD befindet sich in Mitteleuropa und grenzt an neun Staaten: Dänemark, Polen, Tschechische Republik, Österreich, Schweiz, Frankreich, Luxemburg, Belgien und Niederlande.
Im Norden grenzt Deutschland an die Meere Nordsee und Ostsee. Im Süden begrenzen die Alpen schließlich das Land. In den Alpen liegt die Zugspitze. Sie ist 2 962 m hoch und damit der höchste Berg Deutschlands.
Das Land wird außerdem von vielen Flüssen durchquert, dazu gehören die Elbe, die Donau, die Oder und der Rhein. Dieser ist mit 860 km der längste Fluss Deutschlands.
Deutschland hat viele große Städte. Die fünf größten Städte sind Berlin, Hamburg, München, Köln und Frankfurt am Main.

annikro am 20.6.09 19:32

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen